Und was passiert in Sachen Freizeit?

Ist doch klar! Da lassen wir uns immer etwas Cooles einfallen …

Zum Beispiel in den Ferien. Die bedeuten für viele Kinder nicht nur Freizeit, sondern auch Einsamkeit und Langeweile. Wer nicht mit den Eltern in den Urlaub fährt, sitzt zuhause mit Pizza und Cola auf dem Bett und spielt mit dem Smartphone. Kaum einer geht heute mehr raus und trifft sich mit Freunden*innen, sondern das soziale Leben spielt sich im Netz ab. Deshalb bietet das Schülerparadies für seine Schüler*innen spezielle Sonderaktionen an, bei denen die Kinder nicht nur beschäftigt sind, sondern auch vieles über Teamgeist lernen und sich mal so richtig austoben können. 

1/1

Ballkönige

Sommerferien 2021
Fußballcamp im Haus der Jugend Jenfeld

Fußballcamp im Haus der Jugend Jenfeld: eine Woche Training für Jungs und Mädchen. Das macht nicht nur Spaß – einige der Kinder haben darüber ihre Freude am Fußball neu entdeckt und möchten nach den Ferien im Verein spielen. Goal!

Pferdestärken

Sommerferien 2021
Therapeutisches Reiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Therapeutisches Reiten für acht Kinder: jeweils zwei Kinder durften an vier Nachmittagen reiten. Die Freude war groß! Ob Jungs oder Mädchen, 9 oder 15 Jahre alt, ausnahmslos alle wollen das unbedingt wiederholen!

Die Pferde werden von den Reitern höchstpersönlich vorbereitet, gesattelt und nach dem Reiten inklusive Hufeauskratzen wieder koppelfertig gemacht.

In den Reitstunden geht es um Nähe, Vertrautheit und Kontakt zu dem Tier.

1/1
1/1

Seilschaften

Sommerferien 2021
Kletterwald 
Meiendorf

Kinder wollen hoch hinaus! Das Klettern im Kletterwald Meiendorf war für Beteuer*innen und Kinder eine tolle Herausforderung: Ängste bezwingen, Höhe machen, Mut haben, Vorsicht walten lassen. Und ein Team, das zusammenhält. Das machen wir sicher wieder.

Surfen ohne Handy III

Sommerferien 2021
Windsurfing Hamburg am Hohendeicher See

Surfen war wie immer super!! Nur mit noch mehr Kindern – dank Corona in zwei Gruppen unterteilt – konnten 18 Kinder wieder eine Woche bei Windsurfing Hamburg, Surfen und Sub fahren. Mittlerweile können wir in Anfänger und Forthgeschrittene unterteilen. Voll Glück mit dem Wetter. Der Termin fürs nächstes Jahr ist schon gebucht. Hofentlich finden wir wieder Unterstützung in Form von Spenden. Dieses Jahr verdanken wir unser Glück Vonovia und einem sehr großzügenen anonymen Spender.

1/1
1/1

Tag der Kunst

Sommerferien 2021
Kinder machen Kunst

Unterschiedliche Techniken auf Leinwände bringen – der Umgang mit verschiedenen Materialien und Farben steigert das Selbstvertrauen. Mittlerweile werden wir immer besser. Vielleicht gibt es ja nächstes Jahr eine Vernissage …

Bogenschützen

Sommerferien 2021
Bogenschießen in Kooperation

Bogenschießen haben wir in Kooperation mit dem Haus der Jugend Jenfeld gemacht. Drei Tage könnten die Kinder vor Ort unter fachkundiger Anleitung den Umgang mit Pfeil und Bogen lernen. Dazu gab es ein Mittagessen und jede Menge Spaß auf dem großen Gelände.

1/1

Wasserratten

Sommerferien 2021
Schwimmschule für Anfänger

Dieses Jahr haben drei Kinder – dank großzügigen Spendern – einen Schwimmkurs in der Schwimmschule Paddelchen gemacht. Dabei ist es uns wichtig, Spaß am Schwimmen zu vermitteln und den Kindern zunächst einmal spielerisch die Angst vor dem Wasser zu nehmen. In einem sicheren Umfeld wird ihnen in kleinen Gruppen die Möglichkeit zum Schwimmen, Springen und Tauchen gegeben. So erlangen sie die Sicherheit, die unverzichtbar für einen gefahrlosen Aufenthalt im Schwimmbad und in anderen Gewässern ist. 

Bowling

Herbstferien  2020
Abschluss der Ferienaktionen im Bowlingcenter

Auch unter Coronabedingungen war der Bowlingtag ein voller Erfolg. Alle zusammen weit auseinander und doch miteinander. Endlich mal wieder keine ruhige Kugel schieben!
Bowling unterscheidet sich in vielen Punkten vom traditionellen Kegeln: Statt "alle Neune" wirft man "Strikes" und "Spares", die Kugel heißt Ball und hat Löcher, die Bahn ist geölt. Gelernt haben wir: Erfunden wurde das Bowling in den USA von Kegelfreunden, die ein Verbot umgehen wollten …

Frau Bowling

Rallye

Sommerferien 2020
Kniffelige Aufgaben lösen und Wege finden

In kleinen Gruppen vom Schülerparadies in Richtung Wandsbek. Unterwegs so viele Knoten in eine ungekochte Spaghetti machen wie möglich, bei der Polizei vorbeischauen, peinliche Sachen kaufen und immer neu erraten, wo wohl das nächste
Zwischenziel zu finden ist.

Um am Schluss im Restaurant zu landen und richtig lecker zu essen, um die Gruppensieger zu ehren.

Dieses Erlebnis fand Riesigenanklang und will ganz schnell wiederholt werden.

Surfen ohne Handy II

Sommerferien 2020
Windsurfing Hamburg am Hohendeicher See

Auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für die Kids: der Windsurf-Grundkurs am Hohendeicher See in Oortkaten. Unter der Anleitung von Surflehrerin Steffi lernten die  Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 16 Jahren Bewegungsabläufe, Regeln und wie man ein Segel richtig »aufrickt«. Der Vorteil: Es gibt keine Misserfolge beim Surfen. Jeder kann am Ende des Kurses mit dem Surfbrett über den See fahren. Deutlich waren auch die Fortschritte der Kinder, die in den letzten beiden Jahren bereits dabei waren, zu erkennen. Windsurfen ist und bleibt jedes Jahr das Ferien-Highlight. Die Kinder haben Spaß und fallen Abends todmüde, aber glücklich ins Bett. Das Handy bleibt einfach mal links liegen, keiner vermisst es. Und jetzt freuen sich alle auf den nächsten Surf-Sommer! 

1/1
1/1

Tag der Kunst

Sommerferien 2020
Kinder machen Kunst

Kunst? Bilder auf Leinwand? Kann ich nicht! Aber doch: 
Yes, we can! Unter der kreativen Anleitung von Susanne Köster in Neustadt an der Ostsee malten unsere Kids großartige Bilder! Mit unterschiedlichsten Techniken, Materialien und Farben hat sich das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten erheblich gesteigert.

Die Wände im Schülerparadies sind nun durch vielfältige Kunstwerke und Gemälde verziert. Die sind so schön, dass wir über eine Vernissage nachdenken können …

Pferdestärken

Sommerferien 2020
Therapeutisches Reiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Das wollten wir auch mal für uns nutzen und haben uns zum Therapeutischen Reiten angemeldet. Obwohl es an beiden Reittagen so richtig schlimm geregnet hat, wollen alle damit unbedingt weitermachen!

Die Pferde werden von den Reitern höchstpersönlich vorbereitet, gesattelt und nach dem Reiten inklusive Hufeauskratzen wieder koppelfertig gemacht.

In den Reitstunden geht es um Nähe, Vertrautheit und Kontakt zu dem Tier. Weniger um die Fähigkeit elegant auf dem Pferd zu sitzen, sondern auf den durchaus beachtlichen Tieren freihändig, rückwärts gerichtet oder liegend durch die schöne freie Landschaft zu spazieren.

1/1
1/1

Hokuspokus …

 

Sommerferien 2020
Zauberworkshop: Ach, so geht das!

Ein echter Zauberer im Haus...! Zuerst hat er eine kleine, sehr beeindruckende Vorstellung gegeben. Dann hat er – Abrakadabra Simsalabim – ein paar Tricks verraten. Die Kids haben aufmerksam zugehört und viel gelernt! Dabei haben nicht nur die Kinder, sondern auch die Mitarbeiter*innen ihren Spaß. So ein kleiner Trick lässt sich schließlich gern auch mal im Privatleben einsetzen ... zur Freude und als Überraschung für die ganze Familie.

Surfen ohne Handy

Sommerferien 2018
Grundkurs bei Windsurfing Hamburg am Hohendeicher See

Auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für die Kids: der Windsurf-Grundkurs am Hohendeicher See in Oortkaten. Zehn Kinder im Alter von 8 bis 16 Jahren lernten hier Bewegungsabläufe, Regeln und wie man ein Segel richtig »aufrickt«. Der Vorteil: Es gibt keine Misserfolge beim Surfen. Jeder kann am Ende des Kurses mit dem Surfbrett über den See fahren. Die Kinder haben Spaß und das Handy bleibt einfach mal links liegen … 

1/1
1/1

Pimp my Bus

Sommerferien 2018
Kinder folieren ihren »Schulbus
«

Farben, Formen, volle Power – bei Car Design Hamburg in der Langenhorner Chaussee 123 ging es am 24. und 25. Juli 2018 kunterbunt zur Sache. Die Kinder des Hamburger Schülerparadieses beklebten in einer Ferienaktion ihren Schülerparadies-VW-Bus mit Folienresten, die Car Design Hamburg spendiert hat. Sie wirkten mit am Entwurf, am Zuschnitt und schließlich am Aufkleben. 

Herausgekommen ist ein großartiges VW-Bus-Design und ein großartiges Ferienerlebnis.